Forum-Backlinks, gezielte Besuche auf unseren Squeeze-Seiten

Forum-Backlinks, gezielte Besuche auf unseren Squeeze-Seiten oder die Erhöhung des Seitenrangs unseres Blogs sind eine Methode, die viele Online-Vermarkter kennen und anwenden. Bei der Verwendung von Foren für Backlinks haben einige Leute jedoch den Sinn eines Forums verfehlt und verschwenden die Gelegenheit, die Foren bieten.

Ein Forum, unabhängig von der Nische, ist eine Gemeinschaft von Menschen, die ein gemeinsames Interesse teilen. Es sollte auch ein Ort sein, an dem Menschen Hilfe suchen, Hilfe finden und Hilfe anbieten – kostenlos. Es geht nicht in erster Linie um Leute, die andere Leute mit Affiliate-Angeboten spammen.

 

Bevor wir uns die Psychologie ansehen, die diese Backlinks wertvoll macht, wollen wir uns zunächst daran erinnern, wie wir sie erstellen können. Praktisch jedes Forum – oft erst, nachdem Sie Kommentare mehrmals „gepostet“ haben – bietet Ihnen die Möglichkeit, eine „Signatur“ unter Ihren Posts zu platzieren. Sie können diese Signatur in der Systemsteuerung des Forums erstellen. Diese sollte einen Link zurück zu Ihrer Site enthalten.

 

Dann wird jeder Beitrag, den Sie in einem Thread in diesem Forum verfassen, mit Ihrer Signatur angezeigt, die Ihren Link enthält

 

Warum also? Wenn Sie versuchen, Forum-Backlinks zu erstellen, um den Seitenrang Ihres Blogs zu erhöhen, sollten Sie den Beitrag für jeden wertvoll machen, der den Thread liest. Sie erhalten den Link auch dann, wenn Sie sechs Wörter schreiben, weshalb so viele dies tun. Dies ist jedoch in zweierlei Hinsicht kurzsichtig:

 

  1. a) Es ist unwahrscheinlich, dass Sie von diesem Forum aus Zugriffe auf Ihr Blog erhalten, da Sie nichts Wertvolles gesagt haben
  2. b) Durch die Nutzung dieser „Drive-by“ -Postings haben Sie die Gelegenheit verpasst, sich als Autorität in unserem Bereich zu präsentieren.

 

Zweitens können Sie Forum-Backlinks verwenden, um Leute auf eine Squeeze-Seite zu schicken. Es ist unwahrscheinlich, dass dies beim Seitenrang hilft, da Google et al. In der Regel keine Rangfolge angeben, um Seiten zu komprimieren. Sie würden argumentieren, dass sie nicht genug Surfer-Wert geben, um einen Platz auf den „organischen“ Suchmaschinen-Ergebnisseiten (auf der linken Seite einer Ergebnisseite) zu verdienen.

 

Wenn Sie den Verkehr auf eine Squeeze-Seite lenken, denken Sie nicht einmal daran, ein kleines Hurra für den qualitativ hochwertigen Beitrag eines anderen zu veröffentlichen. Sie haben sie gesehen – ‚Großartiger Punkt. Ich stimme Dave zu. Da Sie über den Backlink keinen SEO-Wert erhalten, geht es bei Squeeze-Seiten darum, den tatsächlichen Verkehr vom Forum auf Ihre Abonnentenliste zu lenken https://backlinkexpert.de/forenlinks-kaufen.

 

Wer möchte auf einer Liste von jemandem stehen, der Dave zustimmt?

 

Es gibt zwei Geheimnisse bei der erfolgreichen Verwendung von Forum-Backlinks, um gezielte Besucher auf Ihre Abonnentenliste zu lenken:

 

1) Geben Sie Ihrem Beitrag einen erheblichen Wert – gegebenenfalls mehrere Absätze. Es muss sich um das Thema des Threads handeln – dh um die Beantwortung der ursprünglichen Frage. Forumschlüssel neigen dazu, Kommentare zu schreiben, die zu jedem Thema passen könnten. Falsch. Schreiben Sie Ihren lasergesteuerten Beitrag so, als wäre er ein Tutorial für jemanden, dem Sie wirklich helfen möchten.

 

2) Dies wird fast überall übersehen: Machen Sie das Squeeze-Page-Angebot (das ‚E-Book‘ oder ‚Ecourse, das Sie als Gegenleistung für den Vornamen und die E-Mail-Adresse verschenken) spezifisch für das Thema des Threads. Wenn es in einem Fitnessforum um Muskelaufbau geht, verlinken Sie nicht auf eine Squeeze-Seite zur Verbesserung der Schlafmuster. Ihr Besucher mag daran interessiert sein, aber in diesem Moment konzentriert er sich auf das Thema des Threads.

Leave a Reply