Erforderliches Wissen für die heutige Fashionista ist da

Erforderliches Wissen für die heutige Fashionista ist da

Nicht gut in Mode zu sein, kann problematisch sein, wenn Sie sich davon stören lassen. Wenn Sie bereit sind, Änderungen vorzunehmen, werden Sie wahrscheinlich schockiert sein, wie einfach dies ist. In diesem Artikel finden Sie alles, was Sie darüber wissen müssen, damit Sie bald großartig aussehen können.

Kleide dich so, dass es genau deinem Alter entspricht. Wenn Sie eine junge berufstätige Frau sind, gehen Sie nicht wie jemand im Teenageralter zur Arbeit. Wenn Sie ein Teenager sind, kleiden Sie sich nicht in einem Stil, in dem sich eine ältere Frau wohl fühlen würde.

Auch wenn etwas im Moment in Mode ist, tragen Sie es nicht, wenn es nicht zu Ihrem Körpertyp und / oder Ihrem persönlichen Stil passt. Zum Beispiel sollten Menschen, die auf der schwereren Seite sind, keine Röhrenjeans tragen. Sie sind nicht sehr schmeichelhaft, so dass Sie nicht trendy aussehen, wenn Sie sie tragen.

Wie Sie Ihr Make-up auftragen, hängt davon ab, wohin Sie gehen. Wenn Sie beispielsweise ein Interview führen, sollten Sie Ihr Make-up natürlich aussehen lassen und Ihre beste Funktion hervorheben. Wenn Sie beispielsweise schöne Augen haben, tragen Sie eine weiche Farbe, die die Farbe Ihrer Augen verbessert. Wenn Ihre beste Eigenschaft Ihre Wangenknochen sind, fügen Sie dem Apfel Ihrer Wangen ein wenig Farbe hinzu.

Tragen Sie Kleidung, die Ihrem Körpertyp schmeichelt. Nur weil etwas stilvoll ist, heißt das nicht, dass Sie es tragen sollten. Jeder Stil wurde mit Blick auf einen bestimmten Körpertyp kreiert. Zum Beispiel wurden Röhrenjeans nicht hergestellt, um Menschen dünn aussehen zu lassen Trachtenmode. Sie wurden für Menschen gemacht, die bereits dünn sind.

Tragen Sie dunkle Blusen und Röcke, damit Sie bei Übergewicht dünner aussehen. Das Tragen dunklerer Farben tarnt Ihre Körperform und hebt Bereiche hervor, die weniger schmeichelhaft sind. Ein elastischer Bund in Ihrem Rock bietet mehr Komfort.

Wählen Sie Ihre Modeeinkaufsfreunde mit Bedacht aus. Ihre Freunde können die Jagd nach der neuesten Mode unterhaltsam und aufregend machen. Wenn Sie jedoch eine Freundin mit einem wettbewerbsfähigen Einkaufsbummel mitbringen, kann sie Sie dazu verleiten, Kleidung zu kaufen, die entweder nicht gut zu Ihnen passt oder außerhalb Ihres Budgets liegt. Treffen Sie Ihre Entscheidungen in Ihrer Freizeit unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse.

Reisende sollten versuchen, neutrale Farben in verschiedenen Farbtönen zu verwenden, um Kleidungskombinationen zu erstellen. Sie müssen sich keine Gedanken über das Zusammenstoßen von Gegenständen machen und können eine Reihe von Outfits mit minimaler Verpackung erstellen. Mit Gürteln und Schals ausstatten.

Kaufen Sie in Ihren örtlichen Wiederverkaufsgeschäften und im Flohmarkt ein. Modisch zu sein bedeutet nicht, tausend Dollar für ein Outfit auszugeben. Sie können Teile verwenden, die nicht mehr im Stil sind, und einen neuen Stil erstellen, indem Sie sie zusammenfügen. Mit all den Big-Box-Läden da draußen können Sie dies tun, um originell zu sein.

Wenn Sie nach einem neuen Kleidungsstück suchen, denken Sie sorgfältig darüber nach, was Sie bereits haben. Wenn Sie etwas kaufen, das nicht zu dem passt, was Sie in Ihrem Schrank haben, erhalten manche Leute einen Schrank voller Dinge, die sie nie tragen. Stellen Sie sicher, dass jedes neue Teil in Ihre gesamte Garderobe passt.

Im Winter warm und modisch zu bleiben ist schwierig, aber möglich. Sie müssen nur eine gute Balance zwischen den beiden finden. Zum Beispiel könnten Sie lange, schlanke Mäntel mit einem Paar hochhackigen Stiefeln tragen. Wenn Sie sich für den Look entscheiden, achten Sie darauf, dass der Stoff Ihre Wade berührt.

Wählen Sie Kleidung, die Ihrem Alter und der Veranstaltung entspricht, an der Sie teilnehmen. Wenn Sie Kleidung tragen, die für Personen gedacht ist, die jünger oder älter als Sie sind, verlieren Sie den gewünschten Effekt. Wenn Sie den Veranstaltungsort nicht berücksichtigen, können Sie sich auf unangenehme Weise von der Masse abheben. Sie wollen fabelhaft aussehen, aber nicht auffallen.

Versuche deine Outfits einfach zu halten. Die Verwendung eines minimalistischen Ansatzes in Bezug auf Ihre Ensembles kann tatsächlich einen großen Einfluss auf Ihr Erscheinungsbild haben. Versuchen Sie, Ihre Kleidungsauswahl und Ihr Zubehör auf ein Minimum zu beschränken. Wenn Sie sich nicht auf geschäftige Drucke und Muster, kräftige Farben oder jede Menge Accessoires konzentrieren, sorgt dies für ein sauberes und attraktives Erscheinungsbild.

Ein Mode-Chaos zu sein macht keinen Spaß. Es ist jedoch nicht schwer, diese Situation zu beheben. Die Dinge, die Sie hier gelernt haben, können in Ihrem Leben verwendet werden, damit Sie so gut aussehen können, wie Sie jemals in Ihrem Leben ausgesehen haben.

Leave a Reply