Auf Der Suche Nach Wissen über Katzen? Check This Out!

Katzen sind erstaunliche Freunde und am besten geliebte Haustiere in der Welt. Diejenigen, die noch nie eine Katze besessen haben, wären klug, den Artikel unten zu lesen. Im Folgenden finden Sie einige ausgezeichnete Vorschläge, die jedem Katzenbesitzer helfen, es zu wissen, um glücklich mit ihrem neuen Katzenfreund zu leben.

Wählen Sie ein hochwertiges Essen. Der Schlüssel zu einer gesunden Katze beginnt mit der Ernährung. Werfen Sie einen Blick auf das Zutatenetikett. Wenn Sie sich die meisten „beliebten“ kommerziellen Katzenfutter ansehen, können Sie überrascht sein, die Top-Zutat aufgeführt ist Mais. Katzen sind Fleischfresser, also suchen Sie nach einem Essen mit einem echten Fleisch als Top-Zutat. Sie können mehr im Voraus bezahlen, aber diese Lebensmittel sind oft ernährungsphysiologisch dichter, was bedeutet, dass Ihre Katze weniger isst und die Tasche länger hält.

Lassen Sie Ihre Kinder Ihnen helfen, sich um die Katze zu kümmern. Weisen Sie tägliche Aufgaben wie das Füttern der Katze und das Reinigen der Wurfbox zu. Die Betreuung der Katze wird ihnen nicht nur Verantwortung beibringen, sondern auch eine Pause von diesen Aufgaben. Das bedeutet, dass Sie mehr Zeit damit verbringen können, mit Ihrer Katze zu kuscheln.

Auf Der Suche Nach Wissen über Katzen? Check This Out!

Seien Sie nicht aufdringlich, wenn Sie Ihre neue Katze kennen lernen. Katzen ziehen es vor, die Kontrolle zu haben und die Dinge in ihrem eigenen Tempo zu nehmen. Stellen Sie sicher, dass Ihre neue Katze bequem und sicher ist. Lassen Sie ihre Katze sich Zeit nehmen, um ihre neue Umgebung zu erkunden. Wenn sich Ihre Katze wie zu Hause fühlt, wird es wahrscheinlicher sein, sich mit Ihnen anzufreunden.

Wenn Sie unbedingt eine Katze baden müssen, stellen Sie alles im Voraus ein. Richten Sie zwei Wannen ein, die groß genug sind, um eine Katze zu tauchen. Füllen Sie sie mit angenehm warmem Wasser. Stellen Sie Ihre offene Flasche Katzenshampoo, ein schweres Handtuch und einen sicheren Tiertransporter in der Nähe ein. Tragen Sie schwere Gummihandschuhe. Greifen Sie Ihre Katze an der Halsschübe. Dunk, Shampoo und Peeling schnell in einer Wanne. Dunk in der zweiten Wanne zu spülen. Die Katze sicher in das Handtuch wickeln und zum Trocknen in den Träger legen.

Geben Sie Ihren Katzen einen einfachen Platz bei Ihnen zu Hause

Geben Sie Ihren Katzen einen leichteren Zugang zu einem Fenster, um Ihre Vorhänge vor kratzen zu bewahren. Das Aufstellen von vertikalen Jalousien ermöglicht Ihren Katzen den einfachsten Zugang, aber wenn Sie Ihre Vorhänge halten müssen, verwenden Sie eine leichte Stange, die fällt, wenn Ihre Katze versucht, die Vorhänge zu erklimmen. Es wird sowohl Ihre Vorhänge als auch Ihre Katze sicher halten.

Knutscht Ihre Katze ständig an Ihren Hauspflanzen? Wenn ja, gibt es dafür eine Lösung. Hafergras oder Katzenminze selbst zu wachsen kann helfen, Ihre Katzen weg von Ihren Pflanzen zu locken. Ihnen Pflanzen zu geben, die sie essen können und mögen, wird ihnen immer wieder helfen, sie zu diesen Pflanzen zu ziehen.

Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre Katze Möbel zerkratzt, versuchen Sie, eine kleine Sprühflasche mit Wasser zu füllen und Ihre Katze zu spritzen, wann immer er es versucht. Katzen meiden Wasser in der Regel ganz aus Gründen, von denen sich niemand sicher ist, also wird ihm das nicht gefallen. Irgendwann wird er aufhören zu kratzen, um nicht gesprüht zu werden.

Auf Der Suche Nach Wissen über Katzen? Check This Out!

Suchen Sie online nach Katzenmedizin. Im Notfall ist dies jedoch möglicherweise nicht möglich. Wenn Sie regelmäßig Tierarzneimittel kaufen müssen, können Sie online eine Ersparnis von bis zu 50 Prozent erzielen.

Wenn Ihre Katze eine Tendenz hat, Ihre Pflanzen zu essen, können Sie ihn stoppen. Sie können entweder bitteres Apfelspray kaufen und den Topf besprühen, oder Sie können ein bisschen Nelkenöl auf eine Baumwollkugel legen und es ein wenig im Boden vergraben. Ihre Katze wird beides vermeiden.

Katzenbesitzer zu werden, ist eine tolle Idee. Katzen sind oft ein Trost und können auch bei der Stresslinderung helfen. Um das Leben Ihrer Katze (und Ihre Zeit als Katzenbesitzer) glücklich und gesund zu machen, müssen Sie bereit sein, ein verantwortungsvoller Besitzer zu sein. Nutzen Sie daher die ausgezeichneten Ratschläge, die Sie hier finden, um sicherzustellen, dass Sie den maximalen Genuss von Ihrer Katze erhalten.

Leave a Reply